20. Dezember 2019

Titel Folge4

Nachdem in den ersten drei Videos dieser Reihe eine allgemeine Einführung gegeben wurde und ich dann darüber gesprochen habe, welche Umgebung es für agile Team braucht und welche Vorgehens- und Verhaltensweisen wichtig sind, geht es dieses Mal darum, welche Fähigkeiten wir benötigen, um so wie beschreiben handeln zu können und damit unser Team effektiv zu machen. Wie sollten wir kommunizieren, wie können wir uns selbst organisieren und was müssen wir dafür können? Das sind die zentralen Fragen dieser Folge und da dies ein sehr wichtiger Aspekt ist, ist das Video dieses Mal auch etwas länger geworden.

Wie in Folge 3 schon angesprochen ist wertschätzende und lösungsorientierte Kommunikation eine wesentliche Voraussetzung, dass ein Team erfolgreich ist. Damit wir in dieser Weise kommunizieren können, müssen wir allerdings selbst in einem guten Zustand sein, und für die Lösungsorientierung ist es wichtig Probleme und Fehler unter dem Blickwinkel, was wir daraus lernen können, anzuschauen. Es geht also nicht um die Frage, wer oder was schuld ist an dem Problem oder Fehler, sondern was genau hat zu dem Problem geführt und was hätten wir anders machen können, um es zu vermeiden. Dabei hilft es auch sich die unbewussten Einflussfaktoren bewusst zu machen. Dazu kann eine Analyse mit den Mitteln der Mental Space Psychology (Psychologie des Mentalen Raums) helfen.

Titelmusik: Anywhere
Gemafreie Musik von www.frametraxx.de