Den Coaching Blog abonnieren

feed-image ZPK Moser Coaching Blog

13. Mai 2020

delegieren 1024

Richtig delegieren nicht nur für die Führung aus dem Home Office

Wenn ich mit Führungskräften, Teamleitern oder Projektmanagern das Thema Delegieren anspreche, dann kommt meist direkt als Assoziation Aufgaben delegieren.

  • Was aber heißt es Aufgaben zu delegieren?
  • Wenn ich Aufgaben delegiere, wer trägt dann die Verantwortung für die Erledigung?
  • Wer trifft Entscheidungen,die anfallen, während die/der Ausführende die Aufgaben abarbeitet?
  • Ist es mir wichtig, dass die Aufgabe erledigt wird oder auch wie genau?

Weiterlesen

20. April 2020

home office

Produktivität im Home Office

Gestern erreichte mich eine Mail in der behauptet wurde, dass Mitarbeiter, die keine Home-Office Erfahrung haben, eine Produktivität von ca 65 - 75 % haben. Daraus wurde dann geschlossen, dass diese Mitarbeiter dringend Schulung in Selbst- und Zeitmanagement brauchen.

Abgesehen davon, dass es keinen Hinweis darauf gab, woher die Zahlen stammen, ist die Frage, ob diese Mitarbeiter im Büro produktiver sind, wie Produktivität gemessen wird und ob die überhaupt höher sein kann. Als Senior Solution und Enterprise Architect habe ich wiederholt entsprechende Auswertungen für meine Auftraggeber machen dürfen, z.B. um die Service-Kosten zu kalkulieren. Allgemein nennt man das Deckungsbeitragsrechnung. Die folgenden Aussagen basieren auf Auswertungen aus Arbeitszeitrapports aus unterschiedlichen Branchen zugrunde, in denen Arbeit im Home Office grundsätzlich möglich ist, die aber zu dem Zeitpunkt nur in geringem Maß Home Office Anteile hatten.

Weiterlesen

April 20, 2020

home office

Productivity Working from Home

Yesterday I got a mail saying that employees without experience working from home have a prodictivity of about 65 to 75 %. The conclusion of the author was that these employees urgently need education in self-management and time management.

Besides the fact that the author did not provide evidence where these figures come from there are some questions that arise. Is the productivity better when working in an office? How do you measure productivity? Can productivity exceed the level of 75 % at all?

Working as a Senior Solution and Enterprise Architect I had several tasks to analyse productivity of the employees, e.g. to calculate service costs usually referred to as contribution accounting. The following statements are based on employees' timesheets from companies in different industial sectors where working from home is possible but has not been made use of extensively at that time.

Weiterlesen

8. April 2020

Beispiel Projektpanorama

Führen vom Home Office

Wie das Teampanorama helfen kann ein (verteiltes) Team zu führen

Aktuell wird sehr viel geschrieben und gesagt über die besonderen Herausforderungen, Teams angesichts der aktuellen Situation remote zu führen. Führen auf Distanz ist sicher für viele Führungskräfte eine neue Erfahrung, während andererseits viele Projektmanager dies seit Jahren kennen, indem sie geografisch verteilte Projektteams führen.

Nun ist Projektleitung und Linienführung nicht unmittelbar vergleichbar. Gemeinsam ist Beiden jedoch, dass sie eben nicht nur durch die äußeren Einflussfaktoren bestimmt werden, sondern auch durch unsere meist unbewussten inneren Einstellungen und den ebenso unbewussten Bildern, die wir von unserem Team haben.

Das Soziale Panorama von Lucas Derks bietet hier ein hervorragendes Werkzeug sich der eigenen Sicht seines Teams bewusst zu werden. Gleichzeitig bietet es die Möglichkeit ein ideales Bild des verteilten Teams zu entwerfen und das eigene Verhältnis zu jedem einzelnen Teammitglied zu betrachten und zu schauen, was da ggf. verbessert werden kann.

Weiterlesen