11. November 2019

Titel Folge2

Welche Umgebung braucht ein agiles Team, um optimal effektiv und effizient zu sein? Dies war die erste Frage aus der Folge 1. Agile Teams sollen sich selbst organisieren und koordinieren, wer welche Aufgabe(n) eines Pakets erledigt. Dazu ist es erforderlich, dass ein guter Informationsaustausch gewährleistet ist insbesondere bei Teams die nicht räumlich zusammen sitzen sondern an verschiedenen Orten verteilt sind. Zu einer guten Umgebung gehört aber auch ein Freiraum für Kreativität, der nicht durch zuviele äußere Faktoren angefangen bei zu restriktiven Planungs- und Entwicklungsvorgaben, zu engmaschiges Controlling bis hin zu einer zu starken Orientierung am Shareholder-Value eingegrenzt sein darf.

Weiterlesen

3. November 2019

Titel Folge1

Mit dem heutigen Video startet eine Reihe von Video-Podcasts zum Thema Projekt-Coaching. In der ersten Folge möchte ich zunächst in die Thematik aus meiner Sicht als Projekt-Coach einführen. Heute wird nahezu überall agil gearbeitet, was meist bedeutet, dass man eine der agilen Methoden einführt, idealerweise die Mitarbeiter zu ihrer Rolle entsprechenden Schulungen schickt und sie möglicherweise auch zertifizieren lässt. Die Frage ist allerdings haben die Mitarbeiter dann auch wirklich den agilen Mindset, so dass sie optimal in agilen Projektteams arbeiten können. Hierzu möchte ich in der ersten Folge einige Fragen aufwerfen, die dann in den weiteren Folgen detaillierter thematisiert werden.

Weiterlesen

3. Oktober 2019 – Mental Space Psychology im Projektmanagement

... oder Warum jeder Projektleiter das Konzept des Mentalen Raums kennen sollte!

sketch 1570099167546

Der Raum ist das primäre Ordnungsprinzip im menschlichen Geist.
Amos Tversky

In meinem Blogartikel "Coaching mit dem Sozialen Panorama" habe ich darüber geschrieben, dass wir Menschen unsere sozialen Beziehungen mental als ein dreidimensionales Panorama modellieren. Das Soziale Panorama war der Ausgangspunkt der Forschungen zum Mentalen Raum. Tatsächlich ist es so, dass der Mentale Raum das primäre Ordnungsprinzip unserer Kognition ist, also nicht nur soziale Beziehungen räumlich modelliert werden sondern auch Konzepte, Ideen, Aspekte von Themen etc.

Wenn dem so ist, dann müsste auch ein Projekt im mentalen Raum des Projektleiters und aller Teammitglieder als dreidimensionales Modell existieren.

Weiterlesen

12. September 2018 - Coaching mit dem Sozialen Panorama

Das von Lucas Derks entwickelte Soziale Panorama ist ein sehr effektives, effizientes und flexibles Format für unterschiedliche Coaching-Situationen. Es basiert auf den sozial-psychologischen Studien von Lucas Derks. Bei seinen Studien ließ Lucas Derks sich von der Frage leiten „Wie repäsentieren die Menschen mental ihre sozialen Beziehungen?”

Weiterlesen

  • 1
  • 2